Montag, 26. August 2013

Zwetschgenzeit

Heute wird es bunt im Hause froh und bunt.
Am Morgen habe ich die erste Zwetschgenkonfitüre gekocht. Lecker. Ich esse sehr sehr gerne Konfitüre, am liebsten auf Quark oder auch auf Käse. Und darum hab ich dieses Jahr soviel davon gekocht, dass wir vermutlich ein Jahr damit hinkommen. Ich werde höchstens im Winter noch Orangenmarmelade oder meine leckere Adventsmarmelade machen, aber mehr wird es sicher nicht mehr. :-)
Ich finde diese Obst-und Gemüsezeit so herrlich. Diese bunte Vielfalt und im Winter können wir davon zehren.
Froh und bunt geht es auch heute Nachmittag bei uns zu. L. kommt zu Besuch zu den Kids. Der Osterjunge und L. gehen zusammen in den Kindergarten und ich habe mir eine kleine Bastelaktion mit  ihnen bzw. für sie sie ausgedacht und heute morgen noch schnell die Sachen dazu besorgt. Bin gespannt, ob wir heute dazu kommen, denn die Sonne kommt soeben durch und die Kids wollen dann natürlich lieber draußen spielen.
Wäre dann auch ok. Ich hätte da nämlich noch einige Zwetschgen, die auf einen Kuchen gebracht werden wollen. :-)






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die Kommentare werden von mir moderiert, daher bitte ich um Verständnis, wenn es mal etwas dauert, bevor ich ihn freigebe.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...