Montag, 11. August 2014

Immer was los...

Die letzten Tage waren so derart voll, dass ich heute richtig müde bin.
Ich muss nämlich zu allen schönen Geburtstagsfeiereien sagen, dass ich "nebenbei" einen fiesen Magen-Darm Virus hatte. Der zeigte sich ein paar Stunden vor der Feier, sodass ich nicht mehr absagen mochte. Das konnte ich meiner Schneggi einfach nicht antun. Ich hatte einen Freundin zu Hilfe und dank Ibuprofen hab ich den Nachmittag ja auch gut überlebt, aber am nächsten Tag lag ich dann tatsächlich mit 39 Grad Fieber flach. Das zog sich noch etwas hin, aber am Sonntag war ich wieder richtig fit.
Seitdem ich Mutter bin, bin ich eh' viel schneller wieder auf den Beinen. Woran das wohl liegt!? ;-)
Aber direkt nach mir wurde mein Mann krank und so war das Wochenende für mich nur bedingt erholsam.

Heute war ich viel unterwegs und hab hier daheim auch einiges machen müssen. So kommt es auch, dass ich erst um 22 Uhr wirklich mal Ruhe für dieses Post habe. ;-)
Noch drei Tage, dann fangen hier die Kindergartenferien an und dann werde ich es hoffentlich ruhiger angehen lassen können. Ich freu mich drauf.
Verschnaufpause, die Nase in Richtung Sonne strecken wäre schön, aber wie ich bereits bei manch' anderen schon las....der Herbst hält schon ganz langsam Einzug....irgendwie...ich weiß nicht warum so früh, aber es fühlt sich so an. Und wisst ihr was: ich freu mich drauf. Nicht, dass ich Sonnengesättigt bin, aber ich mag den Herbst, die Farben, Gerüche, die leckere Herbstküche, Basteleien aus Blättern und Co. Und einfach den Wechsel auf Ruhe und Einkehr.


...und bis dahin mach ich noch mal das, was das kleine Kätzchen macht! ;-)




Kommentare:

  1. Guten Abend
    Dir wünsche ich die Kraft und die Ruhe die du brauchst!
    Geniesse die schöne End Sommerzeit!
    Sei lieb gegrüsst von Bea

    AntwortenLöschen
  2. Vielen lieben Dank, Bea!
    Willkommen übrigens-hab gesehen du bist Schweizerin? Hach..hast du auf meinem Blog schon meine Vorliebe für dein Land entdecken können?? ;-)
    Einen schönen Tag wünscht dir
    Maike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Maike!
    Das war ja dann wirklich ein Kraftakt.. Du Arme!
    Wünsche Dir weiterhin gute Besserung und gaaanz schõne Ferien.
    Lass die Seele baumeln!
    Herzlich, Nicole.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Maike
    Habe vor tagen per Zufall deinen Blog entdeckt, ja ich bin aus der Schweiz! Ich bleibe jetzt bei dir dran, Archiv mässig werde ich dann mal zurückschauen was du alles postet hast.
    Hab ein schöner neuer Tag,Grüsse von Bea tagesverlauf.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Maike,
    da hoffe ich mal, dass ihr beide wieder richtig fit seid - und auch, dass die Kinder sich nicht angesteckt haben.
    Gerade Magen- Darm- Viren schlauchen schließlich immer sehr.
    Mein großer Sohn war eher der Mittelohrentzündungstyp, aber der jüngere nahm jahrelang jeden Magen- Darm- Infekt mit und steckte mich jedesmal an...
    Liebe
    Claudiagrüße zu dir!

    AntwortenLöschen

Die Kommentare werden von mir moderiert, daher bitte ich um Verständnis, wenn es mal etwas dauert, bevor ich ihn freigebe.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...