Donnerstag, 16. April 2015

Meine Farbe

Habt ihr einen Schuhtick? Haben doch Frauen für gewöhnlich... :-) 
Zumindest wird es uns gleich mal pauschal angedichtet.

Ich kann das von mir nicht behaupten. Vielleicht hätte ich einen, wenn ich einen schlanken und kleinen Fuß hätte, aber den hab ich nicht (mehr). Nun ja, groß auch nicht. Mit Größe 40 liege ich wohl noch ganz gut, aber ich habe einen platt gelaufenen Fuß und einen hohen Spann. Macht also breit und hoch. Schlechte Kombi. Ich kann leider nicht in jedes Schuhgeschäft gehen und einfach mal so was anprobieren und mitnehmen. Klappt in den allerseltensten Fällen. Zumal wir hier im Ort nur einen Q...ick Schuhladen haben. Die führen "meine" Marken nicht. Also schaue ich hin und wieder auch im Internet nach Schuhen und von den mir bekannten Firmen kann ich auch online bestellen. Die passen immer. Da gehört Think!, Legero und Camel dazu. Wobei Camel nur bedingt. 
Da nun die kalte Jahreszeit vorüber ist habe ich meine dicken Haflinger Winterhausschuhe eingepackt und meine neuen luftigen Think! rausgeholt.





Ich bin ja ein Fan von roten Schuhen und habe festgestellt, dass ich für jede Jahreszeit welche besitze. Wie schön. Rot steht mir einfach gut. War schon als Kind so. Da wurde ich ständig in rot eingekleidet. Ich kann mich nicht an Pink oder Rosa erinnern. Gab es die Farben damals überhaupt schon!? ;-)
Als ich erwachsen wurde, konnte ich rot nicht mehr sehen. Das ging über 15 Jahre so. 
Und dann kam ich wieder auf rot und inzwischen weiß ich, dass es meine Farbe ist. 

 Kräftig, leuchtend und fröhlich. Meine Farbe.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die Kommentare werden von mir moderiert, daher bitte ich um Verständnis, wenn es mal etwas dauert, bevor ich ihn freigebe.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...